Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen und behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den aktuellen Datenschutzvorschriften und gesetzlichen Bestimmungen.


Bei den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten handelt es sich um die freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen von:


Der Zweck der Verarbeitung besteht in der
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht auf Ihrer Einwilligung und basiert auf unserem überwiegenden berechtigten Interesse (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenminimierung und speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Aufbewahrungspflichten vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter sind selbstverständlich auf das Datengeheimnis verpflichtet und auf die gesetzlichen Bestimmungen geschult. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Ihnen steht das Recht auf unentgeltliche Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige infas@quopeople.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutz@infas-quo.de

zurück zur Startseite